Wasser Info Zentrum Eifel

Aktuelles

"Ukrainische Künstler"

Vom 12.02.17 bis zum 11.03.17 wird im Wasser-Info-Zentrum Eifel in Heimbach eine der zeitgenössischen ukrainischen Kunst gewidmete Ausstellung stattfinden. Die Eigentümerin der Sammlung, Dipl.-Bibliothekarin Nataliya Feldman, ist erfreut, Ihnen die Gelegenheit zu bieten, sich mit den mannigfaltigen Strömungen ukrainischer Kunst vertraut zu machen. Die Entdeckung neuer Formen und Techniken darstellender Kunst wird für Kenner wie Amateure von großem Interesse sein.

Besonders die ukrainische Staatswerdung beeinflusste und beeinflusst die Kunstszene der jungen Republik nachhaltig und erweitert den gesamtkünstlerischen Horizont durch neue und einzigartige Impulse.

Ausgestellt werden Künstler diverser Richtungen – vom Impressionismus bis zum Expressionismus. Besonders berücksichtigt wird das Werk des expandierenden Künstlers Andrej Chebotaru, dessen Ausstellung im Gebäude des Europarates, Straßburg, Frankreich mit großem Erfolg von April bis Mai 2016 verlaufen ist.

Werke seiner Mutter Tamara Chebotaru und seiner Frau Olga Sarachman runden die Prä-sentation des Schaffens der talentierten Familie ab. Auf großes Interesse stoßen die Werke des Künstlers Chudinovskikh, der die Traditionen des Expressionismus fortführt und weiterentwickelt (s. Anlage). Werke weiterer Künstler – darunter Maxim Zuev und Oleg Anichkin – vervollständigen das Ausstellungserlebnis.

Das Wasser-Info-Zentrum Eifel (www.wasser-info-zentrum-eifel.de) ist dienstags bis sonntags von 14.00 – 17.00 Uhr geöffnet, der Eintritt in den Sonderausstellungsbereich ist frei.

Die Ausstellungs-Eröffnung am Sonntag, 12. Februar 2017 um 14.30 Uhr erfolgt durch die stellvertretende Bürgermeisterin Edith Cremer.

 


zurück

Zum Rundgang Nationaklparkstadt Heimbach Nationaklpark Eifel Rureifel Tourismus Eifel Info

Barrierefrei!

Wir haben Ihnen den Weg geebnet... weiter lesen

Öffnungszeiten

Gruppen / Schulklassen
täglich 08.00 - 18.00 Uhr
nach Absprache

Einzelbesucher der Dauerausstellung
Dienstag - Sonntag
täglich 14.00 - 17.00 Uhr
Sonntags Besucherführung
14.30 - 15.30 Uhr
(1,50 €/Person zusätzlich zum Eintritt)

Eintritt

bis 6 Jahre oder im
Förderverein: frei
bis 17 Jahre: 2,00 €
ab 18 Jahre: 3,00 €
Familienkarte: 6,00 €

Wasser Info Zentrum Eifel